​Achtung, Vetshop4you macht Oster-Urlaub!
Vom 15.04. bis 22.04. befinden wir uns im  Urlaub. Bitte beachten Sie, dass Bestellungen in diesem Zeitraum erst nach unserer Rückkehr ab dem 22.04. bearbeitet und verschickt werden können. Wr sind in diesem Zeitraum auch telefonisch nicht erreichbar, Sie können uns aber jederzeit per Email (info@vetshop4 you.de) kontaktieren.

Pet-Ag Bird Bene-Bac Gel 15 g Dosierspritze

Pet-Ag Bird Bene-Bac Gel 15 g Dosierspritze
26,76 € *
Inhalt: 15 g (1,78 € * / 1 g)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 1-3 Werktage

​Achtung, Vetshop4you macht Oster-Urlaub!
Vom 15.04. bis 22.04. befinden wir uns im  Urlaub. Bitte beachten Sie, dass Bestellungen in diesem Zeitraum erst nach unserer Rückkehr ab dem 22.04. bearbeitet und verschickt werden können. Wr sind in diesem Zeitraum auch telefonisch nicht erreichbar, Sie können uns aber jederzeit per Email (info@vetshop4 you.de) kontaktieren.
  • SW1931
Gel zum Eingeben bei Zier-und Singvögel, Brieftauben, Terrarientiere (Reptilien), kleinen... mehr
Produktinformationen "Pet-Ag Bird Bene-Bac Gel 15 g Dosierspritze"


Gel zum Eingeben bei Zier-und Singvögel, Brieftauben, Terrarientiere (Reptilien), kleinen Nagern, Meerschweinchen, Kaninchen sowie Hunden und Katzen.

Bird Bene-Bac besteht aus lebenden, gefriergetrockneten Bakterienkulturen, die natürlicherweise im gesunden Dickdarm vorkommen. Ziel der Verabreichung ist eine Ansiedlung dieser Starterkeime im Darm zur Stabilisierung der Verdauungsvorgänge und Verdrängung krankmachender Bakterien.
Fütterung
-kleine Ziervögel (z. B. Kanarien, Wellensittiche, Finken) erhalten 0,1g (= 1 tropfengroße Menge)
-Großpapageien und Brieftauben 0,5g (= 1/2 Tubeninhalt)
Handaufzucht 1 Dosis täglich an den Tagen 1, 3, 5 und 7, danach 1x wöchentlich bis zur selbständigen Nahrungsaufnahme
Während des Wachstums 1 Dosis wöchentlich in den ersten drei Lebensmonaten
als Dauertherapie zur Erhaltung der Widerstandskraft 1 Dosis alle 2 Wochen
Stresssituationen, Inappetenz, Futterumstellung, während und nach Antibiotika-Therapie 1 Dosis täglich für 5-10 Tage
Diarrhoe (Durchfall) einfache bis doppelte Dosis 1x täglich bis einige Tage nach klinischer Besserung -Bei Reptilien wird Bene-Bac Gel am besten direkt aus der Tube oder zum Abmessen kleinerer Mengen mit der 1ml-Spritze in den Mund gegeben. Die Tierärztin/der Tierarzt kann Bene-Bac Gel Echsen auch per Knopf- und Schlangen per Gummisonde eingeben.
in Stress-Situationen, Inappetenz, Futterumstellung etc 0,5g täglich für 5-10 Tage
Diarrhoe (Durchfall) 0,5g-1g täglich bis einige Tage nach klinischer Besserung
bei Reptilien mit seltener Futteraufnahme 0,5g-1g 12 Stunden vor und 12 Stunden nach der Fütterung

-Kleinnager wie Hamster, Gerbil, Maus, Streifenhörnchen 0,1g täglich
-Chinchilla, Ratten, Degus 0,3g täglich
-Meerschweinchen und Kaninchen 0,5g täglich -Frettchen 0,5g-1g
Inappetenz, Stress, Futterumstellung, während und nach Antibiotika-Therapie 1 Dosis täglich für 5-10 Tage
Diarrhoe (Durchfall) 1 Dosis 1-2x täglich bis einige Tage nach klinischer Besserung
Die Verabreichung erfolgt zusammen mit dem Futter oder direkt in den Mund Bene-Bac Gel kann zusammen mit dem Futter verabreicht werden. Zur gezielten Behandlung von Einzeltieren aus der Gruppe oder von Heimtieren, die nicht selbständig fressen können, wird die Tube direkt ins Maul gegeben. Zum genauen Abmessen kleiner Mengen eignet sich eine 1ml Spritze (1g Bene-Bac = 1ml).
Zusammensetzung

1 Tube enthält:
Wirksame Bestandteile: Enterococcus faecium M-74 gefriergetrocknet ATCC Nr. 19434, Lactobacillus fermentum gefriergetrocknet ATCC Nr. 14931, Lactobacillus casei gefriergetrocknet ATCC Nr. 7469, Lactobacillus acidophilus gefriergetrocknet ATCC Nr. 4356, Lactobacillus plantarum gefriergetrocknet ATCC Nr. 14917, Pediococcus acidilactici gefriergetrocknet ATCC Nr. 25740, Bifidobacterium bifidum gefriergetrocknet ATCC Nr. 15696 - insgesamt 10 Mio. koloniebildende Einheiten/g
Sonstige Bestandteile: Saccharose, Dextrose, Sonnenblumenöl, Siliciumdioxid
Hinweis
Nicht bei Tieren anwenden, die der Gewinnung von Lebensmitteln dienen. Falls Sie eine Nebenwirkung bei Ihrem Tier feststellen, die in der Packungsbeilage nicht aufgeführt ist, teilen Sie diese Ihrem Tierarzt oder Apotheker mit.
Unter 20°C aufbewahren. Vor Sonneneinstrahlung schützen. Geöffnete Tuben können bei sauberer Entnahme bis zu 10 Tage lang aufbewahrt werden. Nach Ablauf des auf dem Behältnis angegebenen Verfalldatums nicht mehr anwenden.

Weiterführende Links zu "Pet-Ag Bird Bene-Bac Gel 15 g Dosierspritze"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Pet-Ag Bird Bene-Bac Gel 15 g Dosierspritze"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Zuletzt angesehen